Warum Torrent-Streaming die Zukunft ist

Torrent Streaming

Da die Piraterie von Filmen und TV-Serien immer mehr soziale Akzeptanz erfährt, und immer häufiger ihre Hemmschwellen zum illegalen Download des Torrent Streaminggewünschten Torrents überwinden, bleibt der Film- und Musikindustrie, generell der Entertainment-Industrie, kaum noch eine Möglichkeit Geld zu verdienen.

Einfach schnell und für jeden etwas dabei

Demzufolge scheint das Downloaden und Streamen von Torrent in naher Zukunft immer mehr Bedeutung zu erlangen, da sich Leute immer häufiger ihren Gewissensbissen und dem rechtlichen Raum entziehen und gerade aus der Bequemlichkeit heraus darauf zurückgreifen werden. Häufig überfällt einen an einem Sonntagnachmittag mit anhaltendem Regenwetter die Langeweile, oder Freunde entscheiden sich einen Besuch abzustatten, da ist das schnelle unkonventionelle Streamen von Torrent die schnellste und unkomplizierteste Variante schnellstmöglich zu dem Film zu gelangen, den alle sehen möchten. Außerdem glauben die Nutzer, dass sie durch die kleinste Verteilung der Daten in Bitraten vor rechtlichen Übergriffen geschützt seien, da es schwer ist nachzuverfolgen wie und von wo die einzelnen Dateneinheiten geteilt wurden.

Das Problem der Aktualität

Insbesondere neue Folgen, die schwer zu erhalten sind oder zunächst lediglich in den USA veröffentlicht wurden, wie beispielsweise die Games of Thrones Folgen, werden oft als Torrent gestreamt. Selten hört man da Freunde fragen, ob es sich nicht um ein illegales Streaming handelt. Es ist gesellschaftlich akzeptiert und wird verstanden.

Der legale Weg Filme und TV-Serien zu streamen

Dennoch gibt es auch legale Wege für einen kleinen Aufpreis an Streaming-Inhalte zu gelangen. Ein großer Anbieter ist Netflix, der unzählige TV-Serien und Filme im Programm hat. Allerdings beinhaltet die Auswahl nicht immer die neusten Erscheinungen, sodass man auf diese warten muss. Für einige Fans, die es kaum erwarten können, die neusten Folgen zu sehen, ist dies ein unerträgliches Ermessen, sodass viele trotzdem auf das Streamen von Torrent zurückgreifen.

Die Schädigung der Entertainment-Industrie

Nichtsdestotrotz sollte man im Hinterkopf behalten, wie schädigend das Downloaden der Torrents für die Entertainment-Industrie sein kann und falls das Torrent-Streaming in Zukunft auf dem Vormarsch ist, dann ist es nur noch eine Frage der Zeit wie lange sich die Entertainment-Industrie noch halten kann und letztendlich beginnt zu strikteren Sanktionen zu greifen.